Kommunikation ist King!

Wir beraten Sie gerne.
Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine Mail oder vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch mit uns.

Telefon: +49 30 818840
E-Mail: berlin@cbe-digiden.de

Jubiläumskampagne
»75 Jahre Cornelsen«.

Potenziale entfalten – Zukunft gestalten

CBE DIGIDEN startet mit dem Berliner Traditionsverlag Cornelsen die Jubiläumskampagne »75 Jahre Cornelsen«.

11.02.2021

Kunde

Cornelsen Verlag

Leistung

Jubiläumskampagne

Kontakt

Michael de Gelmini Associated Partner | Head of brand+content communication brand+content communication
Michael de Gelmini

Head of brand+content communication
Michael.de.Gelmini@cbe-digiden.de

Potentiale entfalten: Unsere Kampagne „75 Jahre Cornelsen“ erweckt das Leitthema Bildung mit berührenden Filmen, einer umfangreichen Landingpage und den ungewöhnlichen Kunstwerken des “Bookstagrammers” James Trevino zum Leben. Eine gelungene Hommage und starke Wertschätzung gegenüber all jenen, die sich tagtäglich besonders für ihre Schülerschaft oder ihre Mentees einsetzen und deren Lebenswege dadurch nachhaltig beeinflussen.

Kern des Konzepts ist es, die immense Bedeutung und Einflussnahme von Bildung konkret zu machen und die große Wertschätzung des Verlages gegenüber Lehrern und Mentoren herauszuarbeiten. Unter dem neu gewählten Slogan „Potenziale entfalten“ sind deshalb in enger Zusammenarbeit zwischen uns, dem Cornelsen Verlag und der Agentur Statement sechs sogenannte Entfaltungsgeschichten in Form eines Kurzfilms entstanden. In normalen Gesprächssituationen berichten die Protagonisten einzeln über einen Lehrer/eine Lehrerin oder einen Mentor/eine Mentorin, der/die in ihrem Leben die entscheidenden Weichen gestellt hat – und werden während des Drehs von eben denjenigen überrascht. Eine große Freude für den Schüler/die Schülerin und ein starker Impuls für jeden Zuschauer, sich auch seiner eigenen Bildungsmomente zu erinnern. Dabei ist es trotz zahlreicher Corona-Auflagen gelungen, mit Hilfe digitaler Technik sowie Ideenreichtum allen Protagonisten die Chance zu geben, ihre einzigartigen Geschichten vor der Kamera zu erzählen und Danke zu sagen.

Und auch das Buch findet zu neuer Form: Der Künstler, Influencer und „Bookstagrammer“ James Trevino verwandelt Bücher in fantasievolle Bildwelten, die durch eine besondere Wahl der Perspektive und Farbgebung begeistern. In seinen eigens für die Kampagne entworfenen Bücherskulpturen zeigt Trevino, wie Lernen beflügelt und Horizonte erweitert. All dies ist zu erleben in den Cornelsen Informationszentren und online auf der eigens gestalteten Landingpage, die zusätzlich eine animierte Chronik der Geschichte eines Dreivierteljahrhunderts Schule und Bildung beinhaltet: www.cornelsen.de/75-jahre

arrow_back arrow_forward